top of page

Die Kunst in herausfordernden Zeiten


Du kannst Herausforderungen nutzen, um dich neu aus- und aufzurichten, oder vor ihnen kapitulieren und im Sumpf aus Zweifen, Angst und Ohnmacht ertrinken.

Die Kunst in herausfordernden Zeiten ist, sich neu aus- und aufzurichten und den Sumpf, durch die Erlaubnis alles zu fühlen, auszutrocknen, sodass er als Nährboden unserer prachtvollen Entfaltung dient.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Stolz

Es gibt zwei Arten von Stolz: Der erste lässt Dich zurückblicken auf das, was Du bereits alles gemeistert hast. Der zweite …

Danke Tirol

Commenti


bottom of page