top of page

Deine verborgene Schönheit

Auf dem Scheiterhaufen verbrannter Träume, zwischen Glut, Asche und Rauch entdeckte ich meine verborgene Schönheit.


Die Schönheit der Unvollkommenheit.

Heute feiere ich meine Unvollkommenheit.

Sie beschreibt meine Schönheit auf eine Art und Weise, wie meine Worte es niemals könnten.

Mit Stolz und Demut schaue ich zurück auf den Weg, der mich zu der Frau gemacht hat, die ich heute bin.

Es war nicht immer einfach, oft schmerzhaft und manches Mal war ich verdammt langsam unterwegs.

Doch es ist mein Weg.

Gepflastert mit Verlusten und Versagen, Fehlern und Schwächen… … welche den Boden für meine Auferstehung, Stärkung und Hingabe bereiteten. Heute liebe ich jeden Fehler, jede Schwäche und jede Narbe.

Wenn ich heute hinausgehe, wirst du ein Lächeln auf meinem Gesicht sehen. Ein Lächeln, das sagt: „Ich sehe dich“ und die Strahlen meiner verborgenen Schönheit werden deine Schönheit zum Leuchten bringen.

Wunderschön in ihrer vollkommenen Unvollkommenheit.

Genau so, wie wir sein sollten.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Stolz

Es gibt zwei Arten von Stolz: Der erste lässt Dich zurückblicken auf das, was Du bereits alles gemeistert hast. Der zweite …

Danke Tirol

Comments


bottom of page